Sie sind hier > 
< Studie aus den USA
10.01.2020

Safer Internet Day 2020

© klicksafe

Jetzt teilnehmen!

Am 11. Februar findet der internationale „Safer Internet Day 2020” statt. Seit dem Jahr 2004 steht dieser Tag für Aktionen, die sich für mehr Online-Sicherheit und ein besseres Internetangebot für Kinder und Jugendliche einsetzen. Unter dem Motto „Idole im Netz. Influencer & Meinungsmacht” dreht sich am 11. Februar alles um das Thema Influencer und ihren Einfluss auf die Meinungsbildung. Inhalte dazu werden in den sozialen Netzwerken unter dem Hashtag #checkwemdufolgst zu finden sein. Die EU-Initiative klicksafe, die den Safer Internet Day in Deutschland koordiniert, ruft Institutionen, Stiftungen, Unternehmen, Schulen, Jugendorganisationen und Vereine dazu auf, sich mit eigenen Beiträgen und Projekten am Safer Internet Day zu beteiligen – etwa mit Infoveranstaltungen, Workshops oder Online-Aktionen. Mehr Infos zum Safer Internet Day gibt es bei Klicksafe unter www.klicksafe.de/sid.

Quelle: klicksafe

 

 

Weitere Kurznachrichten

17.02.2020

Wer trinkt, fährt nicht![mehr erfahren]

17.02.2020

Welche Versicherung haftet?[mehr erfahren]

04.02.2020

Facebook verstößt gegen Datenschutzrecht[mehr erfahren]

04.02.2020

Besserer Schutz von Kindern in Social Media nötig[mehr erfahren]

04.02.2020

GdP: Schärfere Regeln für Verkehrsrowdys reichen allein nicht aus[mehr erfahren]

22.01.2020

ACE informiert über Risiken[mehr erfahren]

22.01.2020

Achtung, Hacker-Gefahr![mehr erfahren]

22.01.2020

LKA warnt vor hohem Wirkstoffgehalt[mehr erfahren]

10.01.2020

Sicher unterwegs[mehr erfahren]

<<< erste<< zurück12weiter >>letzte >>>

Archiv

In unserem Archiv finden Sie ältere Kurzmitteilungen.

Newsletter