Sie sind hier >  /  

Schutz vor Dieben und Betrügern

In dichtem Gedränge nutzen Taschendiebe ihre Chance und schlagen zu. Ein kurzer Moment der Ablenkung genügt und sie sind mit einem fremden Portemonnaie über alle Berge. Auch Betrüger denken sich immer gewieftere Maschen aus und erweitern ihr Repertoire ständig um neue Tricks. Ob dubiose Timesharing-Verträge, manipulierte Geldautomaten oder Betrug an der Haustür - hier finden Sie hilfreiche Tipps zu Ihrem Schutz vor Dieben und Betrügern.

 

Polizeiliche Kriminalstatistik 2016

Die Polizeiliche Kriminalstatistik 2017 zeigt: Fälle von Taschendiebstahl und Diebstahl bargeldloser Zahlungsmittel wie.[mehr lesen]

Sicheres Online-Shopping, Umtauschrecht und Gutscheingültigkeit

Gegen Jahresende werden die Menschen zu Jägern und Sammlern: Etliche Geschenke werden fürs Weihnachtsfest gekauft....[mehr lesen]

Mit Sascha Braun, Gewerkschaftssekretär und Justiziar der Gewerkschaft der Polizei (GdP).

In diesem Podcast unterhält sich Sascha Braun mit PdP-Redakteur Walter Liedtke über aktuelle Defizite bei Justiz und...[mehr lesen]

Betrug durch „Skimming“ und „Cash-Trapping“

Betrüger lassen sich immer neue Methoden einfallen, um Menschen um ihr Geld zu bringen. Auch das Manipulieren von...[mehr lesen]

Identitätsmissbrauch bei Bestellbetrug

Annette Blüm stockt der Atem, als sie den Briefkasten öffnet und schon wieder eine Rechnung für eine Internetbestellung.[mehr lesen]

Mit Peter Schall, dem Landesvorsitzenden der GdP in Bayern

In diesem Podcast unterhält sich Peter Schall mit PdP-Redakteur Walter Liedtke über reisende Einbrecherbanden. Laut...[mehr lesen]

Diese Anrufer sind nicht von der Polizei

Das nordrhein-westfälische Landeskriminalamt warnt vor einer fiesen Betrugsmasche, die in letzter Zeit stark zunimmt....[mehr lesen]

Eigenschutz, Jedermannsrecht und Selbstjustiz

Um sich selbst vor professionellen Einbrecherbanden und Kriminellen zu schützen, formieren sich in manchen Dörfern und..[mehr lesen]

Vor allem im Internet ist Vorsicht geboten

Kaum eine Berufsgruppe wird so oft als Beispiel für unseriöses Handeln genannt wie die Verkäufer von Gebrauchtwagen....[mehr lesen]

Die Online-Datenbank Securius des BKA

Wenn die Polizei eine Diebesbande fasst oder Hausdurchsuchungen bei Tatverdächtigen vornimmt, stellt sie oftmals eine...[mehr lesen]

<<< erste << zurück 1 2 3 weiter >> letzte >>>
Newsletter